IMG_4652

Liebevoll Halt geben

Die Zahl der Menschen, die an Demenz erkranken, nimmt immer mehr zu. Im Hospitalstift bieten wir schon seit vielen Jahren eine professionelle und liebevolle Pflege und Betreuung Demenzkranker an. Für Angehörige ist es oft ein schwieriger Schritt, den erkrankten Ehepartner, den Vater oder die Mutter in eine Pflegeeinrichtung zu geben. Wir begleiten die Angehörigen bei Ihrer Entscheidung, indem wir sie ausführlich über unser Therapie- und Pflegeangebot informieren und sie für ihren individuellen Fall beraten.

Unser Ziel ist es, den Verlauf der Demenzerkrankung durch ein feste, haltgebende Tagesstruktur und durch eine Vielzahl therapeutischer Angebote zu verzögern und zu verlangsamen. Wir wollen mit Ihnen als Angehörigen im engen Kontakt stehen und so für den Pflegebedürftigen eine Umgebung schaffen, in der er sich wohl fühlt.

Wir bieten neben der stationären Betreuung auch die Kurzzeitpflege Demenzkranker an. So ermöglichen wir pflegenden Angehörigen eine Auszeit von ihren Belastungen.